ShampooBit - weitere Informationen

Bei konventionellen Haarpflegeprodukten werden die Haare in der Regel mit Chemie wie Silikonen usw. umhüllt. Diese chemischen Umhüllungen lassen sich meist beim Waschen nicht vollständig entfernen. Das macht die Haare zwar weich und sie lassen sich gut kämmen – aber sie werden auch durch die chemische „Last“ beschwert und verlieren ihre natürliche Schönheit. Von den gesundheitlich bedenklichen und umweltbelastenden Zutaten, die konventionelle Produkte enthalten können mal ganz zu schweigen...
 
Für die Kopfhaut und die Haare sind unsere Shampoobits, in feiner Bioqualität, ein Gewinn. Es kann bis zu 6 Haarwäschen dauern, bis die Chemie, die sich meist noch von dem benutzten herkömmlichen Shampoo im Haar befindet, herausgewaschen ist. Falls Bio-Shampoo verwendet wurde ist das natürlich nicht der Fall. Bei Menschen mit sehr fülligen, langen und lockigen Haaren empfehle ich, die Haare nach dem Waschen mit einem natürlichen biologischen Haar-Conditioner oder Haarspitzenfluid zu behandeln. Das erleichtert die Kämmbarkeit.
Wer sich für unser Shampoobit entscheidet, tut Kopfhaut und Haaren etwas Gutes und leistet einen großen Beitrag zum Natur- und Umweltschutz.
Ausprobieren lohnt sich!
 

 

'